TANZEN in Marktbreit

Ihr Lieben, die Sommerferien sind vorbei – traurig? Nein! Denn da geht das Tanzen in Marktbreit los!

Marktbreit Fit&Glücklich

Immer montags treffen wir uns ab dem 18.09. um 17.15 Uhr im Jugendzentrum in Marktbreit.

Wir tanzen in unserer neu entstehenden Crew immer neue Choreo’s zu aktuellen Songs aus den Charts. Die Tanzstile wechseln dabei, es gibt mal Jazz, mal Hiphop. Spaß an Bewegung ist dabei erstmal das Wichtigste – also jeder ab 6 Jahren kann mitmachen. Vielleicht folgt ja auch mal ein richtiger Auftritt vor Publikum?!

Das Beste ist:

Dank Förderung von der Stadt Marktbreit kostet das Tanzen in Marktbreit gerade mal 20 Euro für ein ganzes Schuljahr! So kann jeder der Spaß an Bewegung und am Tanzen hat mitmachen! Das macht mich soooo glücklich! Ein Riiiiiiiesen Dankeschön an die Stadt Marktbreit und das Jugendzentrum Marktbreit!

Tanzen Fit&GlücklichWenn Du jetzt mitmachen willst: melde dich über das Kontaktfeld oder telefonisch bei mir, oder Hanna Leimig im JuZ. Du kannst auch einfach mal kostenlos zum Schnuppern vorbei kommen.

Ich freue mich auf ein wunderbares Jahr und auf eine tanzbegeisterte Crew!

Eure Kathi

 

#montagsmotivation – 10 Gründe warum du Yoga machen solltest

montagsmotivationEs gibt im Schnitt 52 Montage im Jahr, durchschnittlich wird man 79 Jahre alt – macht über 4.100 Tage an denen man schlecht gelaunt über den Montag schimpft?! Nicht mit Fit&Glüklich – von  mir gibt es ab sofort jeden Montag die #montagsmotivation – mit Gedanken zur kommenden Woche, motivierenden Sprüchen, kurzen Workouts für einen fitten & glücklichen Start! Und schon geht’s los:

 

#montagsmotivation – Folge 1

Yoga gibt es mittlerweile in jeder Stadt, in beinah jedem Fitnessstudio und mit uns jetzt auch in der schönen kleinen Stadt Marktbreit.

Was ist dran am Yoga Hype? Ich habe Dir 10 Gründe zusammen gefasst warum auch Du Yoga machen solltest:

1.Rücken

Studien zeigen dass 4 von 5 Erwachsenen an Rückenschmerzen leiden! Im Yoga bringen wir die Wirbelsäule sanft in Bewegung, mit Drehbewegungen gleichen wir Fehlhaltungen aus. Durch regelmäßige, achtsame Bewegungen kannst Du so Schmerzen vorbeugen, Verspannungen lösen2

2. Stille

Unser tägliches Leben ist laut. Ständig sind wir Hintergrundgeräuschen ausgesetzt wie dem Verkehr, dem laufenden Radio/Fernseher, den Kollegen im Großraumbüro. Im Yoga lernst Du auch mal in die Stille zu hören und so wieder ganz zu Dir selbst zu kommen- auf Deine innere Stimme zu hören.

3. Atem

Im Hatha Yoga beinhaltet jede Yogastunde auch Pranayama (= Atemübungen). Wir nehmen den Atem bewusst war, er wird tiefer, entspannter, ausgeglichener und Du damit auch. Sogar gegen Atembeschwerden kann Pranayama helfen. Das Tiefe, bewusste Atmen mit in den Alltag nehmen, in stressigen Situationen einfach mal tief durchatmen.

4. Abschalten

Das Handy piepst schon wieder, die nächste Mail muss beantwortet werden, gleich muss ich noch einkaufen und schnell meine Schwester vom Bahnhof abholen – abschalten und durchatmen wird dabei oft vergessen. Im Yoga kannst Du genießen mal nichts zu tun, nichts zu Denken.

5. Beweglichkeit

Alle Asanas im Yoga (= Körperhaltungen) fördern unsere Beweglichkeit. Sanft wird die Muskulatur gedehnt, Verklebungen in den Faszien gelöst, der Bewegungsradius wird weiter. Das hilft nicht nur der körperlichen Beweglichkeit sondern fördert auch die geistige Beweglichkeit, macht Dich offener für Neues, für Unvorhergesehenes.

6. Entspannen
Weiterlesen

Eröffnung Yogastudio Marktbreit

Viel ist passiert in den letzten Wochen!

Fit-gluecklich YogaUnser kleines, gemütliches Yogastudio in Marktbreit ist fertig renoviert, eingerichtet und dekoriert. Die Anmeldungen sind gedruckt, Flyer und Poster verteilt. Sogar auf die Titelseite vom Blauen Blättle haben wir es geschafft.

Am 24.06.17 war es dann soweit und wir feierten Eröffnung in Marktbreit!

Mit viel Unterstützung von Freunden gab es Tee, selbstgemachte Limo, Gebäck zur Stärkung und natürlich kostenlose Schnupper-Yogastunden.

Diese füllten sich schnell mit den wohl sympathischsten Yoga-Teilnehmern mit denen wir danach gerne noch zum Plausch im Hof Platz nahmen. Die ersten Anmeldungen gab’s auch gleich und so starteten unsere Kurse erfolgreich letzte Woche und füllen sich immer weiter.

Eroeffnung MarktbreitWir freuen uns über einen gelungenen Start!

Kommt gerne vorbei zum Kennenlernen, zur Schnupperstunde! Ihr seid auf herzlichste Willkommen!

Eure Kathi

Wir stellen vor: unser neues Logo

Nur noch wenige Tage bis zu unserer Eröffnung in Marktbreit und unser neues Logo ist bereit. Aus dem alten mit seiner großen Hantel sind wir in den letzten 2 Jahren mit der Yogaausbildung irgendwie langsam heraus gewachsen und es ist Zeit für etwas Neues.

Fit&Glücklich

Wir hoffen es gefällt Euch ebenfalls so gut wie uns!

Danke an dieser Stelle an Marlene Drumm für ihre kreative Hilfe, Mitgestaltung und Ausarbeitung

Neues von den Dancing Stars

Ein aufregendes Jahr liegt hinter den Dancing Stars.

Wir tanzten im April das erste Mal beim BTV Showtag. Hier erhielten wir beim Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ mit unserer „007- Einsatz für James Bond Choreo“ ein „Ausgezeichnet“ – die zweitbeste Auszeichnung.

Dann hieß es trainieren für den nächsten Wettbewerb den Dance2u im Oktober. Hier tanzten wir – in kleiner Besetzung – unsere neue Choreographie „Girls Army“ und belegten damit einen guten 9. Platz in der Altersklasse „Adults“.

Vieles hat sich in der letzten Zeit für unsere Gruppe verändert -die meisten der „alten Hasen“ sind mit Studium und Ausbildung in ein neues Kapitel im Leben gestartet- leider nicht immer in der Nähe. Einige neue Mädels sind dazu gekommen oder von den Dancing Juniors zu den „Großen“ gewechselt.

So findet jetzt eine neue Generation Dancing Stars zusammen und ist am 04.12.2016 zusammen mit den Dancing Juniors das Erste Mal auf dem Obernbreiter Nikolausmarkt zu sehen und ab 2017 dann auf den ersten Wettbewerben.

Keep on rockin’ Dancing Stars!

Eure Kathi

Kreisheimattag Obernbreit

Am 1. Mai feierten wir den Kreisheimattag in Obernbreit – und Fit&Glücklich war natürlich mit dabei!

Es gab einen HOOPin Workshop bei dem jeder mal mitschwingen konnte – mit großem Erfolg.

Die Dancing Juniors/Kids begeisterten mit ihrer Choreographie zu “Sax” von Fleur East. Danach wollten natürlich alle Kids tanzen und konnten das auch beim Tanzworkshop.

Es war richtig viel los und wir hatten eine Menge Spaß an diesem schönen Tag in Obernbreit!

Eure Kathi

Dance2u 2015 – 6. Platz Dancing Stars

Zum diesjährigen Dance2u ging es für die Dancing Stars am 10.+11. Oktober nach Neumarkt in die Oberpfalz. Im Gepäck – die neue Choreographie – ein Remix aus James Bond Hits mit dem Titel „007- Einsatz für James Bond“.

Dancing Stars

 

Etwas nervös – da die neue Choreo quasi erst in letzter Minute fertig wurde – war am Sichtungstag alles leicht chaotisch, doch durch weiteres Üben am Abend und ein paar zusätzliche Leggings lief es am Wettkampftag wie geplant.

So konnten sich die Mädels gegen starke Konkurrenz einen guten 6. Platz von insgesamt 37 Gruppen in Ihrer Altersklasse sichern. Gut gemacht!

 Bilder und die Ergebnislisten gibt es auch hier

Eure Kathi