Bayerisches Landesturnfest: Top Leistung Dancing Stars!

Dancing Stars Bayerisches Landesturnfest

Heiß her ging es beim 31. Bayerischen Landesturnfest vom 03.-07.Juni 2015 in Burghausen. Über 5000 Teilnehmer, tropische Temperaturen, Party LaGym Night – und mit dabei die „Dancing Stars“ vom TSV Obernbreit!

Namhafte Konkurrenz (u.a. Teilnehmer der Weltgymnastrada) hatten die Mädels bei den Wettbewerben „Rendezvous der Besten“ und „Showtime“, aber das konnte sie natürlich nicht stoppen! Eine Spitzen-Leistung zeigten sie an beiden Wettkampftagen und wurden dafür zweimal mit der zweitbesten Kategorie „Ausgezeichnet“ (80-89 von 100 Punkten) belohnt!

Nach Punkten landeten sie so beim Rendezvous der Besten auf dem 4. Platz, verpassten damit ganz knapp die Qualifizierung für das deutsche Finale. Trotzdem eine TOP Leistung!

Absolute Professionalität bewiesen die Mädels, als eine von ihnen am ersten Wettkampftag mitten in der Choreographie stürzte und sich am Fuß verletzte. Sie beendete den Tanz, ließ sich daraufhin behandeln und – Gesundheit geht vor – fiel somit leider aus. Ohne eine Ersatztänzerin ist dies natürlich ein Horror für jeden Choreographen. Doch die Gruppe stellte kurzerhand um, der Ausfall blieb der Jury unbemerkt, bis sie zum Schlussbild mit auf die Bühne kam – schließlich sind die Dancing Stars ein Team.

Auch Begleiterin Elisabeth zeigte Einsatz und unterstütze die Turnfest-Organisation gleich an 2 Tagen als Volunteer.

Ansonsten durfte natürlich eins nicht fehlen: das traditionelle Pizzaessen – diesmal im Freien inkl. Erdbeernachtisch. Dann gab es noch Party auf der La Gym Night, Spazieren über Europas längste Burg, einen Spontan-Auftritt, nächtliches Eisessen und spannende Buslinien die fuhren oder auch nicht und wenn, dann anders.

Alles in allem kann man nur sagen: Ich bin stolz auf euch Mädels! Ein tolles Team und natürlich sind wir auch nächstes Jahr wieder dabei!

Eure Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert