#10 Gründe warum du Yoga machen solltest

montagsmotivation#montagsmotivation – Folge 1

Yoga gibt es mittlerweile in jeder Stadt, in beinah jedem Fitnessstudio und mit uns jetzt auch in der schönen kleinen Stadt Marktbreit.

Was ist dran am Yoga Hype? Ich habe Dir 10 Gründe zusammen gefasst warum auch Du Yoga machen solltest:

1.Rücken

Studien zeigen dass 4 von 5 Erwachsenen an Rückenschmerzen leiden! Im Yoga bringen wir die Wirbelsäule sanft in Bewegung, mit Drehbewegungen gleichen wir Fehlhaltungen aus. Durch regelmäßige, achtsame Bewegungen kannst Du so Schmerzen vorbeugen, Verspannungen lösen

2. Stille

Unser tägliches Leben ist laut. Ständig sind wir Hintergrundgeräuschen ausgesetzt wie dem Verkehr, dem laufenden Radio/Fernseher, den Kollegen im Großraumbüro. Im Yoga lernst Du auch mal in die Stille zu hören und so wieder ganz zu Dir selbst zu kommen- auf Deine innere Stimme zu hören.

3. Atem

Im Hatha Yoga beinhaltet jede Yogastunde auch Pranayama (= Atemübungen). Wir nehmen den Atem bewusst war, er wird tiefer, entspannter, ausgeglichener und Du damit auch. Sogar gegen Atembeschwerden kann Pranayama helfen. Das Tiefe, bewusste Atmen mit in den Alltag nehmen, in stressigen Situationen einfach mal tief durchatmen.

4. Abschalten

Das Handy piepst schon wieder, die nächste Mail muss beantwortet werden, gleich muss ich noch einkaufen und schnell meine Schwester vom Bahnhof abholen – abschalten und durchatmen wird dabei oft vergessen. Im Yoga kannst Du genießen mal nichts zu tun, nichts zu Denken.

5. Beweglichkeit

Alle Asanas im Yoga (= Körperhaltungen) fördern unsere Beweglichkeit. Sanft wird die Muskulatur gedehnt, Verklebungen in den Faszien gelöst, der Bewegungsradius wird weiter. Das hilft nicht nur der körperlichen Beweglichkeit sondern fördert auch die geistige Beweglichkeit, macht Dich offener für Neues, für Unvorhergesehenes.

6. Entspannen
Weiterlesen

Eröffnung Yogastudio Marktbreit

Viel ist passiert in den letzten Wochen!

Fit-gluecklich YogaUnser kleines, gemütliches Yogastudio in Marktbreit ist fertig renoviert, eingerichtet und dekoriert. Die Anmeldungen sind gedruckt, Flyer und Poster verteilt. Sogar auf die Titelseite vom Blauen Blättle haben wir es geschafft.

Am 24.06.17 war es dann soweit und wir feierten Eröffnung in Marktbreit!

Mit viel Unterstützung von Freunden gab es Tee, selbstgemachte Limo, Gebäck zur Stärkung und natürlich kostenlose Schnupper-Yogastunden.

Diese füllten sich schnell mit den wohl sympathischsten Yoga-Teilnehmern mit denen wir danach gerne noch zum Plausch im Hof Platz nahmen. Die ersten Anmeldungen gab’s auch gleich und so starteten unsere Kurse erfolgreich letzte Woche und füllen sich immer weiter.

Eroeffnung MarktbreitWir freuen uns über einen gelungenen Start!

Kommt gerne vorbei zum Kennenlernen, zur Schnupperstunde! Ihr seid auf herzlichste Willkommen!

Eure Kathi

Fit&Glücklich – endlich online!

Logo Fit&GlücklichJa, es hat ein paar Nerven gekostet… und ja es fehlen noch ein paar Posts und Fotos! Aaaaaaber bis hierher hat’s schonmal unglaublich viel Spaß gemacht, ich hab schon einiges gelernt und es wird noch einiges passieren hier! Also immer mal wieder vorbei schauen!

Beste Grüße, Katharina Effling

 

Bis hierher schonmal ein großes Dankeschön an:

  • die Beste: Fräulein Vroh für das wunderschöne Logo (wer auch ein individuelles, einzigartiges Logo möchte schaut auf Facebook unter Fräulein Vroh)
  • Aich, für die Nerven die ich ihn koste wenn was nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle und für die vielen Abendessen die bereitstehen wenn ich hungrig von meinen Kursen heimkomme 🙂
  • Marcus A. ohne den ich mich nie getraut hätte die Farben so zu ändern  🙂